Elisabeth Niggemeyer 

Pilgern in Deutschland

 

 Pilgern auf dem Martinusweg

 

Mittwoch, 19. Mai 2021, 13:30 Uhr – ca. 18:00 Uhr

 

Treffpunkt: S-Bahn Weil der Stadt, Ausgang zur Stadtmitte

8 km, reine Gehzeit 2,5 Std, 12 Teilnehmer*innen
        

 

Von der Brenzkirche in Weil der Stadt zur Martinuskirche in Malmsheim.
Auf unserem Weg durch das Merklinger Riet spüren wir nach, welche Kraft allein der Glaube Beiden verliehen hat. Martinus hat die abendländische Kirche gegründet; Johannes Brenz, der Reformator, gilt als Architekt der württembergischen Landeskirche. Ihr Wirken ergab sich aus ihrer starken Beziehung zu Gott. Mit kleinen Schweigeeinheiten wollen wir der immensen Kraft des Glaubens nachspüren. Wenn es keine coronabedingten Einschränkungen gibt, ist eine Einkehr im Café in Malmsheim vorgesehen.


Anreise in Eigenregie, mitzubringen: gutes Schuhwerk, Getränke für unterwegs, eine Spende für den ökumenischen Notfonds ist willkommen.

Bitte anmelden bis zum 14.05.2021 bei dekanat.ludwigsburg@drs.de